PIRANHAS HOLEN DEN CHARITY CUP 2011

Am Samstag, den 30.07.2010 fand in der städtischen Sportanlage der erste Charity Cup zu Gunsten des gemeinnützigen Vereins “Nothing is Forever – Neurofibromatose durch Forschung besiegen statt”. Bei bewölkten Wetter gingen wider erwarten 20 Teams an den Start.

Als Gruppensieger konnten sich die Kicker’s 2010, TV Schierling II, TSV Hofkirchen, Piranhas und die Astro Berbers auszeichnen. Gegen 15 Uhr startete dann die Play Off Phase und zum Teil gingen die Spiele in das Elfmeterschießen um einen Sieger zu finden.

In einem packenden, spannenden und torreichen Finale musste sich der TSV Hofkirchen nach einer 3:0 Führung noch mit 6:4 von den Piranhas “die Butter vom Brot nehmen lassen”. Platz 3 belegte der TV Schierling die im Elfmeterschießen die MtG Soccer Champs besiegten.

Hier nochmal die Top Ten des diesjährigen Charity Cups:

1.Piranhas

2. TSV Hofkirchen

3. TV Schierling II

4. MtG Soccer Champs

5. Astro Berbers

6. Cojones

7. Kicker’s 2010

8. Jean Pierre Papin Paris St. Germain

9. Boltzplatzheroes

10. Randgruppe

Captain der Piranhas und Player of the Day Thomas Muggenthaler nach Übergabe des Charity Cup – hier gibts weitere Fotos http://www.charity-cup-2011.de/fotos